2 Arduino – Einführungen

Arduino_CodeEine kurze Suche im Internet mit den Begriffen „Arduino“ und „Tutorial“ oder „Arduino“ und „Programmierhandbuch“ fördert eine stattliche Anzahl sehr brauchbarer Quellen zutage. Sie erfüllen unterschiedliche Bedürfnisse auf unterschiedlichen Niveaus. Nützlicher als ein weiteres Tutorial / Handbuch könnte eine Zusammenfassung der Quellen sein.

Allgemeine Tutorials und Handbücher

Arduino Programmierhandbuch

www.netzmafia.de/skripten/hardware/Arduino/Arduino_Programmierhandbuch.pdf

Deutsch; 25 Seiten; nicht ganz taufrisch; solide Grundlagen der Programmierung inklusive der Ablaufsteuerung mit „if“, „while“ und „switch“; kurze, grundlegende Hardwarekunde zum Anschluss von LED, Taster, PullUp, Motor mit Freilaufdiode, PWM etc auf den letzten 4 Seiten.

Arduino Programmierhandbuch (neuere Version?)

www.ov-meschede.de/workshop/Arduino%20Programmierhandbuch.pdf

Deutsch; 24 Seiten; scheinbar eine aktualisierte Auflage des zuvor genannten Handbuchs

Von Null auf Arduino in 4 Stunden

www.marc-schaffer.ch/data/Arduino101.pdf

Deutsch; 82 Folien; groß gedruckt sehr reich bebildert legt Marc Schaffer neben einer allgemeinen Einführung in die Entwicklungsumgebung insbesondere wert auf den richtigen Umgang mit der Hardware. Vor dem ersten Handanlegen unbedingt empfehlenswert. Die 4 Stunden sind gut investiert.

„Praxishandbuch Arduino Mikrocontroller-Programmierung mit Arduino und Freeduino“ von Ulli Sommer

www.elo-web.de/elektronik/angebot/praxisbuch-arduino-aktion

Deutsch; 299 Seiten; ein komplettes eBook von Franzis; kostenlos bei Registrierung; Ausführliche Grundlagen der Programmierung auch mit „Bit“-Schieberei;  bei dem „Preis“ muss man das haben, denn auch wenn es etwas alt ist („Duemilanove“ als aktueller Arduino), stimmen die Grundlagen. Der I2C-Bus findet eine ausführliche Würdigung, verschiedene „Experimente“ / Aufbauten mit Hardware werden intensiv beleuchtet. Keine Literatur für den Superschnelleinstieg, aber eine ordentliche Referenz.

Arduino-Anleitung des Leibniz-Gymnasiums

www.leibniz-gymnasium-rw.de/files/1382632539_arduino_anleitung.pdf

Deutsch; 48 Seiten auf 24 Folien; Einführungen und Aufgabenstellungen mit Tipps angepasst auf das Niveau interessierter Anfänger; insbesondere die Aufgaben und Tipps zum Selbststudium fundieren den Wert dieses Tutorials. Auch die H-Brücke findet Eingang in den Fundus. Aufgrund der Erläuterungen in den Quelltexten für ein Selbststudium am Wochenende auch ohne die Vielfalt eigener Bauteile gut geeignet.

 

„Mikrocontroller einsetzen und programmieren“ des Friedrich-Schiller Gymnasiums in Marbach

www.schule-bw.de/unterricht/faecher/nwt/unterrichtseinheiten/kurs/micro_pics/manuskript.pdf

Deutsch; 23 Seiten; als kurzes Nachschlagewerk intendiert und geeignet; die Stärke liegt in den unterschiedlichen Ansteuerungsmöglichkeiten für Aktoren und den eigenen Sensoren und deren Erklärungen.

Quellen mit spezifischen Lösungen und Sammlungen von Lösungen

Die folgenden Links stehen für sich und sind aufgrund ihrer Reichhaltigkeit nicht in wenigen Sätzen zusammenzufassen.

Deutsch

www.arduino-tutorial.de

www.arduinospielwiese.de

Englisch

tronixstuff.com/

learn.adafruit.com

learn.sparkfun.com/tutorials

 

Schreibe einen Kommentar