Auf der Maker Faire Hannover 2017 dabei

Soeben hat sich die Technik-Garage mit ihren Projekten auf der diesjährigen Maker Faire in Hannover angemeldet.

Das Experiment mit der Trennung der Farben von schwarzem Filzstift auf Papier mittels Chromatographie wird in der Schule oft durchgeführt. Wir fragen uns und unsere Besucher, welches Trennverhalten wir aus den Strukturformeln von Farbstoffmolekülen ableiten können.

Aktion auf und mit einem Laserschießstand. Wenn da mal nicht schief geht. Kann etwas unvorhergesehenes geschehen? Die eingebaute Sicherheitstechnik und eine intelligente Steuerung gestatten keine Fehlbenutzung der Laserpistole.  Gemeinsam mit den Besuchern wollen wir Sicherheitsaspekte im Bereich von Makertum in Biologie und Technik diskutieren und demonstrieren.

Durch Turbidometrie und Nephelometrie  lassen sich Organismendichten kontinuierlich bestimmen. Messungen dieser Art sind erforderlich, damit Zellen stets ausreichend mit Nährstoffen und  / oder Licht versorgt werden können. Das rechte Bild zeigt die Alge Spirulina. Sie kommt unter anderem als Nahrungsergänzungsmittel zum Einsatz.

 

Schreibe einen Kommentar