Sie sind gelandet!

chaser20_cDer Arduino-Treffpunkt Hannover hat eine angepasste LED-Chaser-Platine herausgebracht. Die Technik-Garage durfte sie testen und hier ist das Ergebnis.Gegenüber der ersten Version fällt sofort ins Auge, die IO-Leitungen zur Steuerung der LEDs sind via Krokoklemme erreichbar. Alle Leitungen des Arduino-Nano sind über die Buchsenleiste herausgeführt und können verwendet werden. Shields für die Erweiterung um Leistungsausgänge, Sensoren, LCD und Tasten sind in Planung.

chaser20_bSo sieht die Oberseite mit dem Arduino-Nano aus. Technikaffine freuen sich am Anblick. Biotechnikaffine freuen sich über den Ausblick, denn dies werden Steuereinheiten für Flüssigchromatographieanlagen, Bioreaktoren, Inkubatoren und Vieles mehr.

Für den Homo Ludens ist es vielleicht die etwas andere Plattform zum Aufbau von elektronischen Schildkröten oder Ähnlichem.

Gemeinsam mit dem Arduino-Treffpunkt Hannover wird die Technik-Garage das Basismodul im Rahmen von Technik-Workshops demnächst in Hannover und Schaumburg vorstellen.

chaser20_a

 

Schreibe einen Kommentar