Grundlagenforschung und Technik für Lösungen von 2050?

Wie werden wir miteinander Leben, wenn wir 9 Milliarden sind? Wie werden wir uns fortbewegen mit 3 Milliarden Automobilen? Die Dokumentation „Earth in 20150“ beleuchtet einige Aspekt der Energieproblematik vom Standpunkt westlichen Lebenssstils von heute. Bioethanol aus Brasilien, autonome Fahrzeuge, „Masdar“ als Musterstadtentwurf in der Wüste.

Weiterlesen …Grundlagenforschung und Technik für Lösungen von 2050?

„Einstieg in die Elektronik mit Mikrocontrollern“

Ein besonderes Kleinod unter den Fundstücken im Internet stellt sicher die Webseite von Stefan Frings dar. Auf seiner Webseite stellt Stefan Frings zahlreiche Projekte und Tools rund um Elektronik, Mikrocontrollertechnik, Robotik und neuerdings auch das Smartphone vor. Eine Sammlung von Nützlichkeiten halt? Die Auszeichnung „Besonderes Kleinod“ verdient sich seine Webseite schon allein durch sein dreibändiges Werk „Einstieg in die Elektronik mit Mikrocontrollern“, das den Einsteiger effizient und zielgerichtet in die Praxis, Handhabung und Projektierung mit Mikrocontrollern einführt – ohne den ambitionierten oder fortgeschrittenen Interessenten je zu langweilen.

Die Bücher stehen auf der Webseite frei zum Download zur Verfügung. Entmutigung droht allenfalls jenen, die sich selbst an ebendieses Thema als Autor machen wollen 😉 .

Weiterlesen …„Einstieg in die Elektronik mit Mikrocontrollern“

Noch einen kurzen Moment Geduld

Am kommenden Wochenende versuchen wir die Umstellung auf das Sections-Modell. Die Struktur der Darstellung des Blogs wird sich dadurch ändern. Blogbeiträge werden dann inhaltlich gegliedert zugeordnet und dargestellt. Eine neue Kategorie / Sektion wird das Spektrum ergänzen. Wir finden, dass dem Thema „Recht & Richtlinien“ gerade auch in Bio-Makerspaces Aufmerksamkeit gebührt. Mit welchen Organismen, Sequenzen, darf unter welchen Bedingungen gearbeitet werden? Wohin mit den Abfällen? Es soll sich lohnen, ein wenig in die Tiefe zu Scrollen.

Weiterlesen …Noch einen kurzen Moment Geduld