Reichlich Sensoren durch neue Sensorkits

Genug Sensoren für Kurse & AGs

Nunmehr 10 komplette Kits mit jeweils 37 Sensoren sowie zahlreiche weitere Sensoren für spezifische, biotechnische Aufgaben vervollständigen die Ausrüstung der Makerspaces. Damit können Arbeitsgemeinschaften und Technikunterrichte in Klassen bis zu 20 Personen neue Welten entdecken und Lösungen entwickeln. Auf der Basis des Arduino NANO oder RaspberryPi gibt es  Grundkonzepte für den Einstieg in die Welten von Biologie / Biotechnik / Physik / Chemie / Verfahrenstechnik und Informationstechnik. Jedes Themengebiet hat seinen eigenen Einstieg.

Read more

Arduino im Unterricht?

miefsensorZunächst gilt der besondere Dank – und  danken sollten ihm alle, die den Arduino im Unterricht einsetzen – Massimo Banzi und den Entwicklern des Arduino-Systems. „System“ deshalb, weil der Controller mit den paar Bausteinen alleine keinen Fortschritt, keinen Spaß und keine Inspiration bringt. Die Entwicklungsumgebung, die in den nichtflüchtigen Speicher des Prozessors „gebrannte“ Software und viele andere Teile der Infrastruktur um den Arduino herum können den Arduino zu einem Kleinod oder Universalwerkzeug in der Hand von Unterrichtenden und Lernenden machen.

Read more

2b || !2b

co2bDer Beitragstitel zitiert in der Übersetzung für Nichtinformatiker den bekannten Ausspruch von Shakespeares Hamlet: „To be or not to be“. Im Beitragsbild bewegt sich ein Kohlendioxidmolekül genau der Art wie der geneigte Leser es in diesem Augenblick ausatmet. Newsy titelte in seinem Videobeitrag am 29.09.2016:

Earth’s Carbon Dioxide Levels May Have Passed The Point Of No Return

Read more

3D-Druck-Probleme und Lösungen

Mikrometerhalter_Vergleich1Wie man aus einem 3D-Drucker eine Platinenfräse macht, beschreibt der Beitrag auf www.open-electronics.org am Beispiel des 3Drag oder Vellemann K8200 sehr anschaulich. Wir brauchen eine Platinenfräse, denn Aufbauten auf Steckbrettern sind immer für Wackelkontakte gut, bilden schnell ein Drahtbrückenverhau … . Die laufenden Projekte (Bioreaktor, Chromatographieanlage) und die Aktualisierung der fertigen Projekte benötigen „echte“ Platinen.

Read more

Neue Arduino Tutorials

Arduino_Umweltmonitoring

Envirmonmental Monitoring with Arduino“ von Emily Gertz & Patrick Di Justo. Umweltmonitoring, also die Erfassung umweltbezogener Messdaten, mit Hilfe des Arduino funktioniert. Der Schwerpunkt des englischsprachigen DIY-Titels liegt auf dem Selbstbau von Sensoren und der Erfassung der Daten. Geräusch- und Lautstärkeerkennung, Erfassung elektromagnetischen Smogs, Leitfähigkeit von Wasser, Lufttemperatur und – Feuchtigkeit bis zur Erfassung von Radioaktivität erzeugen Daten, die über das Ethernet-Shield zum Beispiel ins WWW eingespeist oder daheim ausgewertet werden können. Auch wenn die 96 Seiten des Buches schon 2012 erschienen sind, bleiben Inhalt und Präsentation aktuell und gut nachvollziehbar.

Read more

2 weitere Gratis-Bücher zu RaspberryPi und Arduino

Raspi2_SchnelleinstiegMit seinen 160 Seiten wäre das Buch „Schnelleinstieg Raspberry Pi 2“ von Christian Immler, 2015 erschienen im Franzis Verlag, wohl ein verdammt dickes Tutorial. Mir scheint es mehr ein Zwitter zwischen Buch und Tutorial zu sein. Ein Ladenpreis von 9,95 Euro wäre auch durchaus angemessen. Hier bei Elo-Web gibt es das Werk als kostenfreien Download.

Christian Immler beschreibt den Einstieg in den RasPi2 von Grund auf. Kümmert sich ein wenig um das Betriebssystem, den Desktop und die Quellen für weitere Programme.

Besonders gelungen finde ich aber die Kapitel Mit Spaß und Python programmieren“ und „Noch einfacher Programmieren mit Scratch“. Das sind echte Anfängertutorials, die Spaß machen und natürlich auch auf die GPIO zugreifen.

Read more

Schrittweise verbessern mit A4988

Am 4. Technik-AG-Tag wollen wir die Performance und Motorkontrolle des Arduino mithilfe des Treiberbausteins A4988 verbessern.

  • Der Arduino kann mittels des Treiberbausteins L2913DNE zwar kleine Schrittmotoren steuern, aber die Leistungsfähigkeit ist gefährlich begrenzt.
  • Zur Steuerung eines Schrittmotors werden minimal 5 I/O-Pins belegt.
  • Die USB-Schnittstelle des PC konnte den Stromhunger des kleinen Schrittmotors aus dem 3,5“ Diskettenlaufwerk gerade so befriedigen.
  • Rückwirkungen auf den Mikrocontroller sind eher wahrscheinlich als ausgeschlossen.
  • Bei Stillstand des Motors oder sehr langsamer Drehzahl steigt der Strombedarf enorm an. Es gibt keine Begrenzung auf einen Maximalstrom.
  • Vorwärts- und rückwärtsgerichtete Bewegung erfordern unterschiedliche Sequenzen.
  • Eine einfache Möglichkeit zur Begrenzung der Schrittweite (Mikroschrittbetrieb) sieht der L293DNE nicht vor.

Read more

Machertagbericht Dezember 2015

AZimtsternSternstunden am Machertag

Der zweite Samstag eines Monats ist Machertag in der Tecehnik-Garage. So war es auch im Dezember.

Schon der Morgen fing gut an. Dank der freundlichen Hilfe von Felixprinters ist es nun möglich, das Druckbett unserer Felicitas (Felix 3.0 mit Hardware-Upgrade auf Felix 3.1) in nur 15 Minuten von 18 auf stabile 100°C aufzuheizen. Die Isolation an der Heizbettunterseite spart zugleich eine Menge Energie.

DSC_0017web

Read more